Datenschutzerkl├Ąrung

f├╝r https://trax-app.de und die traX - Your Fitness Pal iOS App



Datenschutzerkl├Ąrung

Zuletzt aktualisiert: 14. August 2020

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Richtlinien und Verfahren zur Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten, wenn Sie den Dienst nutzen, und informiert Sie ├╝ber Ihre Datenschutzrechte und dar├╝ber, wie das Gesetz Sie sch├╝tzt.

Wir verwenden Ihre pers├Ânlichen Daten, um den Service bereitzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie der Erfassung und Nutzung von Informationen in ├ťbereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Auslegung und Definitionen

Auslegung

Die W├Ârter, deren Anfangsbuchstabe gro├č geschrieben ist, haben unter den folgenden Bedingungen definierte Bedeutungen. Die folgenden Definitionen haben dieselbe Bedeutung, unabh├Ąngig davon, ob sie im Singular oder im Plural vorkommen.

Definitionen

F├╝r die Zwecke dieser Datenschutzerkl├Ąrung:

Sie meinen die Person, die auf den Dienst zugreift oder ihn nutzt, oder das Unternehmen oder die andere juristische Person, in deren Namen diese Person auf den Dienst zugreift oder ihn nutzt.

Gem├Ą├č DSGVO (Allgemeine Datenschutzverordnung) k├Ânnen Sie als betroffene Person oder als Benutzer bezeichnet werden, da Sie die Person sind, die den Dienst nutzt.

Erfassung und Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Arten von gesammelten Daten

Pers├Ânliche Daten

  • Bei der Nutzung unseres Dienstes k├Ânnen wir Sie bitten, uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verf├╝gung zu stellen, mit denen wir Sie kontaktieren oder identifizieren k├Ânnen. Zu den pers├Ânlich identifizierbaren Informationen k├Ânnen unter anderem geh├Âren:

  • Nutzungsdaten

    Nutzungsdaten werden bei der Nutzung des Dienstes automatisch erfasst.

    Zu den Nutzungsdaten k├Ânnen Informationen wie die Internetprotokolladresse Ihres Ger├Ąts (z. B. IP-Adresse), Browsertyp, Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Dienstes, Uhrzeit und Datum Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit, eindeutige Ger├Ątekennungen und andere Diagnosedaten geh├Âren.

    Wenn Sie auf den Dienst mit oder ├╝ber ein mobiles Ger├Ąt zugreifen, k├Ânnen wir bestimmte Informationen automatisch erfassen, einschlie├člich, aber nicht beschr├Ąnkt auf, den Typ des von Ihnen verwendeten mobilen Ger├Ąts, die eindeutige ID Ihres mobilen Ger├Ąts, die IP-Adresse Ihres mobilen Ger├Ąts, Ihr mobiles Betriebssystem, den Typ des von Ihnen verwendeten mobilen Internet-Browsers, eindeutige Ger├Ątekennungen und andere Diagnosedaten.

    Wir k├Ânnen auch Informationen erfassen, die Ihr Browser sendet, wenn Sie unseren Dienst besuchen oder wenn Sie auf den Dienst mit oder ├╝ber ein mobiles Ger├Ąt zugreifen.

    W├Ąhrend der Benutzung der Anwendung gesammelte Informationen

    W├Ąhrend der Nutzung Unserer Anwendung k├Ânnen Wir, um Funktionen Unserer Anwendung zur Verf├╝gung zu stellen, mit Ihrer vorherigen Zustimmung sammeln:

    Wir verwenden diese Informationen, um Funktionen unseres Dienstes bereitzustellen und um unseren Dienst zu verbessern und anzupassen. Die Informationen k├Ânnen auf die Server des Unternehmens und/oder eines Dienstanbieters hochgeladen oder einfach auf Ihrem Ger├Ąt gespeichert werden.

    Sie k├Ânnen den Zugriff auf diese Informationen jederzeit ├╝ber die Einstellungen Ihres Ger├Ąts aktivieren oder deaktivieren.

    Verfolgungstechnologien und Cookies

    Wir verwenden Cookies und ├Ąhnliche Verfolgungstechnologien, um die Aktivit├Ąten auf Unserem Service zu verfolgen und bestimmte Informationen zu speichern. Bei den verwendeten Verfolgungstechnologien handelt es sich um Beacons, Tags und Skripte zur Erfassung und Verfolgung von Informationen sowie zur Verbesserung und Analyse unseres Dienstes.

    Sie k├Ânnen Ihren Browser anweisen, alle Cookies abzulehnen oder anzugeben, wann ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, k├Ânnen Sie m├Âglicherweise einige Teile unseres Dienstes nicht nutzen.

    Cookies k├Ânnen "Persistente" oder "Session"-Cookies sein. Persistente Cookies verbleiben auf Ihrem pers├Ânlichen Computer oder mobilen Ger├Ąt, wenn Sie offline gehen, w├Ąhrend Sitzungs-Cookies gel├Âscht werden, sobald Sie Ihren Webbrowser schlie├čen. Erfahren Sie mehr ├╝ber Cookies: Alles ├╝ber Cookies.

    Wir verwenden sowohl Sitzungs- als auch permanente Cookies f├╝r die unten aufgef├╝hrten Zwecke:

    Weitere Informationen ├╝ber die von uns verwendeten Cookies und Ihre Wahlm├Âglichkeiten in Bezug auf Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie oder im Abschnitt Cookies in unserer Datenschutzrichtlinie.

    Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten

    Das Unternehmen kann pers├Ânliche Daten f├╝r die folgenden Zwecke verwenden:

    Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten in den folgenden Situationen weitergeben:

    Aufbewahrung Ihrer pers├Ânlichen Daten

    Das Unternehmen bewahrt Ihre pers├Ânlichen Daten nur so lange auf, wie es f├╝r die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre pers├Ânlichen Daten in dem Umfang aufbewahren und verwenden, wie dies zur Erf├╝llung unserer rechtlichen Verpflichtungen (z.B. wenn wir Ihre Daten aufbewahren m├╝ssen, um geltende Gesetze einzuhalten), zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer rechtlichen Vereinbarungen und Richtlinien erforderlich ist.

    Das Unternehmen wird die Nutzungsdaten auch f├╝r interne Analysezwecke aufbewahren. Nutzungsdaten werden im Allgemeinen f├╝r einen k├╝rzeren Zeitraum aufbewahrt, es sei denn, diese Daten werden zur St├Ąrkung der Sicherheit oder zur Verbesserung der Funktionalit├Ąt unseres Dienstes verwendet, oder wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Daten f├╝r l├Ąngere Zeitr├Ąume aufzubewahren.

    ├ťbermittlung Ihrer pers├Ânlichen Daten

    Ihre Informationen, einschlie├člich personenbezogener Daten, werden in den Betriebsb├╝ros des Unternehmens und an allen anderen Orten verarbeitet, an denen sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden. Das bedeutet, dass diese Informationen an Computer au├čerhalb Ihres Bundesstaates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit, in der die Datenschutzgesetze von denen Ihrer Gerichtsbarkeit abweichen k├Ânnen, ├╝bertragen und auf diesen gewartet werden k├Ânnen.

    Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie, gefolgt von der ├ťbermittlung solcher Informationen, stellt Ihre Zustimmung zu dieser ├ťbertragung dar.

    Das Unternehmen unternimmt alle vern├╝nftigerweise notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in ├ťbereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden und keine ├ťbertragung Ihrer pers├Ânlichen Daten an eine Organisation oder ein Land erfolgt, es sei denn, es sind angemessene Kontrollen vorhanden, einschlie├člich der Sicherheit Ihrer Daten und anderer pers├Ânlicher Informationen.

    Offenlegung Ihrer pers├Ânlichen Daten

    Gesch├Ąftliche Transaktionen

    Wenn das Unternehmen an einer Fusion, ├ťbernahme oder einem Verkauf von Verm├Âgenswerten beteiligt ist, k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten ├╝bertragen werden. Wir werden Sie informieren, bevor Ihre pers├Ânlichen Daten ├╝bertragen werden und einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.

    Rechtsdurchsetzung

    Unter bestimmten Umst├Ąnden kann das Unternehmen verpflichtet sein, Ihre pers├Ânlichen Daten offen zu legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder in Reaktion auf berechtigte Anfragen von Beh├Ârden (z.B. eines Gerichts oder einer Regierungsbeh├Ârde).

    Andere rechtliche Anforderungen

    Das Unternehmen kann Ihre pers├Ânlichen Daten in dem guten Glauben offen legen, dass eine solche Ma├čnahme dazu notwendig ist:

    Sicherheit Ihrer pers├Ânlichen Daten

    Die Sicherheit Ihrer pers├Ânlichen Daten ist uns wichtig, aber denken Sie daran, dass keine Methode der ├ťbertragung ├╝ber das Internet oder Methode der elektronischen Speicherung 100% sicher ist. Obwohl wir uns bem├╝hen, kommerziell akzeptable Mittel zum Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten zu verwenden, k├Ânnen wir ihre absolute Sicherheit nicht garantieren.

    DSGVO Datenschutz

    Rechtliche Grundlage f├╝r die Verarbeitung personenbezogener Daten nach DSGVO

    Wir k├Ânnen pers├Ânliche Daten unter den folgenden Bedingungen verarbeiten:

    In jedem Fall ist das Unternehmen gerne bereit, bei der Kl├Ąrung der spezifischen Rechtsgrundlage, die f├╝r die Verarbeitung gilt, behilflich zu sein, und insbesondere zu kl├Ąren, ob die Bereitstellung pers├Ânlicher Daten eine gesetzliche oder vertragliche Anforderung oder eine Voraussetzung f├╝r den Abschluss eines Vertrages ist.

    Ihre Rechte nach dem DSGVO

    Das Unternehmen verpflichtet sich, die Vertraulichkeit Ihrer pers├Ânlichen Daten zu respektieren und zu garantieren, dass Sie Ihre Rechte aus├╝ben k├Ânnen.

    Sie haben gem├Ą├č dieser Datenschutzrichtlinie und, falls Sie sich innerhalb der EU befinden, gesetzlich das Recht dazu:

    Aus├╝bung Ihrer DSGVO-Datenschutzrechte

    Sie k├Ânnen Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, L├Âschung und Widerspruch aus├╝ben, indem Sie uns kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass wir Sie m├Âglicherweise bitten, Ihre Identit├Ąt zu ├╝berpr├╝fen, bevor Sie auf solche Anfragen antworten. Wenn Sie eine Anfrage stellen, werden wir unser Bestes tun, um Ihnen so schnell wie m├Âglich zu antworten.

    Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbeh├Ârde ├╝ber die Erfassung und Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten durch uns zu beschweren. Wenn Sie sich im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden, wenden Sie sich f├╝r weitere Informationen bitte an Ihre lokale Datenschutzbeh├Ârde im EWR.

    Ihre kalifornischen Datenschutzrechte (kalifornisches Gesetz "Shine the Light")

    Gem├Ą├č California Civil Code Section 1798 (kalifornisches "Shine the Light"-Gesetz) k├Ânnen kalifornische Einwohner mit einer etablierten Gesch├Ąftsbeziehung zu uns einmal im Jahr Informationen ├╝ber die Weitergabe ihrer pers├Ânlichen Daten an Dritte f├╝r deren Direktmarketingzwecke anfordern.

    Wenn Sie weitere Informationen gem├Ą├č dem kalifornischen "Shine the Light"-Gesetz anfordern m├Âchten und wenn Sie in Kalifornien ans├Ąssig sind, k├Ânnen Sie uns ├╝ber die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren.

    Kalifornische Datenschutzrechte f├╝r minderj├Ąhrige Benutzer (California Business and Professions Code Section 22581)

    Gem├Ą├č Abschnitt 22581 des California Business and Professions Code k├Ânnen in Kalifornien ans├Ąssige Personen unter 18 Jahren, die registrierte Benutzer von Online-Sites, -Diensten oder -Anwendungen sind, die Entfernung von Inhalten oder Informationen, die sie ├Âffentlich gepostet haben, beantragen und erhalten.

    Um die Entfernung solcher Daten zu beantragen und wenn Sie in Kalifornien wohnhaft sind, k├Ânnen Sie uns ├╝ber die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren und die mit Ihrem Konto verbundene E-Mail-Adresse angeben.

    Seien Sie sich bewusst, dass Ihre Anfrage keine vollst├Ąndige oder umfassende Entfernung von Inhalten oder Informationen garantiert, die online ver├Âffentlicht wurden, und dass das Gesetz unter bestimmten Umst├Ąnden die Entfernung nicht erlaubt oder verlangt.

    Links zu anderen Websites

    Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link einer dritten Partei klicken, werden Sie auf die Website dieser dritten Partei weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinie jeder von Ihnen besuchten Website zu ├╝berpr├╝fen.

    Wir haben keine Kontrolle ├╝ber und ├╝bernehmen keine Verantwortung f├╝r den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter.

    ├änderungen an dieser Datenschutzerkl├Ąrung

    Wir k├Ânnen unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir werden Sie ├╝ber alle ├änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite ver├Âffentlichen.

    Wir werden Sie per E-Mail und/oder durch einen auff├Ąlligen Hinweis in unserem Service informieren, bevor die ├änderung in Kraft tritt, und das Datum der "letzten Aktualisierung" am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie aktualisieren.

    Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelm├Ą├čig auf ├änderungen zu ├╝berpr├╝fen. ├änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden wirksam, wenn sie auf dieser Seite ver├Âffentlicht werden.

    Kontakt

    Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, k├Ânnen Sie uns kontaktieren:

    Impressum

    Service Provider

    Nicolas Ott
    Hansjakobstr. 107
    81825 Munich
    GERMANY

    Contact

    Email: support(at)trax-app.de
    Phone: +49 (0)171 786 99 22


    Hansjakobstr. 107, Munich, Germany